Der schnellste Weg zu Ihrem Recht

Seine Rechte durchzusetzen ist mit uns ganz leicht. Einfach den Unfall-Fragebogen ausfüllen. Ob online auf den nächsten Seiten oder auf Ihre Anforderung per Post spielt dabei keine Rolle. Wählen Sie den Weg der Kommunikation, der Ihnen persönlich am liebsten ist.

Selbstverständlich garantieren wir für einen vertraulichen und sicheren Umgang mit Ihren Unterlagen. Egal, für welchen Postweg Sie sich entscheiden.

Auch im Falle eines Unfalls mit Personenschaden kümmern wir uns um Ihre Schmerzensgeldansprüche.

Sollte der Fall eintreten, dass es am Unfallort zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit der gegnerischen Versicherung kommt, werden wir selbstverständlich auch vor Ort für Sie tätig.

Schauen Sie uns ruhig auf die Finger

Sobald uns alle nötigen Unterlagen vorliegen, erhalten Sie von uns Zugang zu der von uns bearbeiteten Handakte. Diese erreichen Sie über eine sichere, TÜV-zertifizierte Internet-Verbindung. So können Sie rund um die Uhr und überall per Internet

  1. mit uns kommunizieren
  2. den Sachstand Ihrer Unfallabwicklung einsehen
  3. sämtliche Korrespondenz einsehen.

Um die Abwicklung noch weiter zu beschleunigen, korrespondieren wir mit den Versicherern fast ausschließlich auf elektronischem Wege. Sie können uns aber selbstverständlich auch jederzeit telefonisch erreichen.